KKSG Gächingen 1957 e.V.
Logo KKSG
GEA 22.07.2013
Sportliches Schießen im Team
gea_logo_200_prozent

Montag, 22. Juli 2014

Schießen - Rundenwettkämpfe vor Entscheidung

Kopf an Kopf geht´s weiter

REUTLINGEN. Der Meister der Kleinkaliber-Landesliga steht mit dem SV Ebhausen bereits vor Abschluss der Runde fest. Nach fünf von sechs Wettkämpfen führt der Vorjahresmeister mit 71 Ringen Vorsprung das 20er-Feld an vor den um Rang zwei kämpfenden Teams aus Wiesensteig und  Mittelstadt. Wiesensteig profitierte zuletzt vom großen Patzer der Mittelstädter, die nur auf 1 687 Ringe kamen. Im Einzelwettbewerb rutschte die Mittelstädterin Nathalie Bischof nach 572 Ringen auf Rang vier und Carsten Loser von Platz 15 auf 17 ab.

Einen Wechsel an der Tabellenspitze gab es in der Bezirksliga. Nach zwei guten Wettkämpfen mit 838 und 845 Ringen schob sich die SG  Engstingen an Mittelstadt II vorbei und hat nun einen Vorsprung von sechs Ringen. Mit 287 Ringen machte Manfred Glänzer (Bleichstetten) gegen den führenden Marcus Herrmann (Wolfschlugen/282) Boden gut. Der Abstand verringerte sich auf drei Ringe. Mit dem Durchgangs-Höchstresultat von 288 Ringen führte Florian Schick Engstingen auf Platz ein. Schick verbesserte sich im Einzel-Klassement  auf Rang sechs.

Plötzlich ist die KKSG Gächingen in den Kampf um Platz eins in der Kreisliga Echaz-Neckar gegen den SV Würtingen eingetreten. Vor allem Jürgen Dolde trug zu diesem Erfolg bei. Seine 276 Ringe erbrachten ihm  auch Rang zwei hinter Peter Werz (Würtingen), der noch sieben Ringe Vorsprung hat. Der SV Altenburg leistete sich mit 762 Ringen einen  Ausrutscher und verabschiedete sich aus dem Titelrennen. Die  Schützengilde Reutlingen und Michael Raidt geben in der Gebrauchspistolen-Bezirksliga den Ton an. Sie haben nach dem vierten Wettkampf elf Ringe Vorsprung auf den aufgerückten PSV Reutlingen II.  (fp)

[Startseite] [Der Verein] [Aktuelles] [Infos] [Disziplinen] [Wettkämpfe] [Terminkalender] [Kontakt/Lage] [Impressum]

KKSG Gächingen 1957 e.V.  -  Gomadinger Straße  -  72813 St.Johann-Gächingen - Telefon 07122/1262 od. 0160/1789889